Hier sind einige Möglichkeiten, wie ausländische Schulen Ihrem Kind helfen können, den Sinn seines Lebens zu entdecken.

Aufgrund des schnellen Wandels von heute werden Schulen wie nie zuvor dazu gedrängt, sicherzustellen, dass ihre Bildung relevant bleibt. Wie können Sie als Eltern sicherstellen, dass Ihr Kind das Wissen erhält, das es für die Welt von morgen braucht?
Eine Möglichkeit besteht darin, sich Schulen anzusehen, die das International Baccalaureate Career-Related Program (IBCP) anbieten. Im Gegensatz zu anderen Schullehrplänen wurde das IBCP – der am schnellsten wachsende IB-Kurs – im 21. Jahrhundert geschaffe

Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern im Alter von 16 bis 19 Jahren einen Werkzeugkasten für ihren weiteren Lebens- und Berufsweg zu bieten und gleichzeitig vielfältige Begabungen und Selbstbewusstsein zu fördern.

The Local hat mit der Montreux International School zusammengearbeitet, einer Schweizer koedukativen internationalen Schule für Schüler im Alter von 16 bis 19 Jahren, die sich auf das IBCP konzentriert, um fünf Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die Schule Ihres Kindes es auf eine schwierige Zukunft vorbereiten kann.

  1. Indem man ihnen erlaubt, ihren Interessen nachzugehen

“Schüler brauchen Wahlmöglichkeiten, und sie müssen ihr eigenes Lernen kontrollieren”, argumentiert Jon Halligan, ehemaliger Direktor für kommerzielle Entwicklung beim International Baccalaureate. Die Vorstellung, dass Kinder als passive Wissenskonsumenten lernen können, sei es, indem sie einem Lehrer schweigend zuhören oder nur ein Lehrbuch lesen, verblasst.

Das IB ist seit langem bestrebt, forschendes Lernen zu fördern, da es der Ansicht ist, dass die Schüler ihr eigenes Wissen entwickeln. Jetzt versucht das IBCP, dies auf digital versierte Weise zu tun.

Laut Halligan wachsen die Gehirne von Teenagern erheblich schneller als in der Vergangenheit, was sie anspruchsvoller macht in ihrem Bedürfnis zu verstehen, warum sie mit irgendetwas interagieren sollten. „Wir versuchen, Kindern die Freiheit zu geben, ihre Interessen zu erforschen, und stellen gleichzeitig sicher, dass ihr Lernen relevant und real ist“, erklärt er. “Ich werde oft gefragt: ‘Warum studiere ich das?’ Wenn Menschen Sinn und Bedeutung spüren, engagieren sie sich mehr.”

  1. Durch die Betonung der Grundlagen

Junge Menschen sehen ethische Probleme als wesentlich für ihre zukünftige Beschäftigung an, von der Bekämpfung des Klimawandels bis hin zum persönlichen Wohlbefinden. Fürsorgliches und ethisches Verhalten sind zwei der zehn Kerneigenschaften, die alle IB-Schüler erreichen müssen. Durch Kurse zu Service Learning und Personal and Professional Skills haben IBCP-Studenten dafür eine definierte Grundlage.

Laut Halligan, der derzeit Geschäftsführer der Montreux International School ist, drängt letztere die Schüler dazu, wichtige Bedenken hinsichtlich der persönlichen Identität zu prüfen. „Sobald Sie beginnen, sich selbst zu verstehen, können Sie sehen, wie andere Menschen möglicherweise Recht haben, obwohl sie Ihre Überzeugungen oder Identität nicht teilen“, fügt er hinzu.

Die Studierenden werden auch aufgefordert, darüber nachzudenken, was es bedeutet, Mitglied eines Teams zu sein und was Führung bedeutet, sagt er. Die Montreux International School hat auch ihre eigene Kursreihe Global Perspectives, die die Schüler ermutigt, “zurückzutreten und ihre Rolle in der Welt zu bewerten”.

  1. Indem wir ihnen reale Anwendungen zur Verfügung stellen

Die Teenager von heute wollen wissen, wohin sie gehen und warum. Das renommierte International Baccalaureate Diploma Program (IBDP), das in den 1960er Jahren gegründet wurde, konzentriert sich auf die Universitätsvorbereitung. Das IBCP hingegen ist breiter aufgestellt und bietet beschleunigte Wege zu renommierten weltweiten Institutionen sowie offensichtliche Joboptionen.

„Das Leben ist viel weitergegangen“, fügt Halligan hinzu. “Das IBCP bietet sowohl industrielle als auch akademische Möglichkeiten und hilft den Studenten, den Wert ihres Studiums zu erkennen.”

Recent Articles

spot_img

Related Stories

Stay on op - Ge the daily news in your inbox